AGB - Privatkunden

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Privatkunden

 

 

1. Geltungsbereich

Diese AGB gelten ausschließlich nur für Privatkunden (Verbraucher).

 

2. Zustandekommen des Vertrages

Alle Angebote von PSN Werbesysteme auf dieser Website sind unverbindlich. Der Vertrag zwischen dem Kunden und PSN kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch PSN zustande. Die Auftragserteilung des Kunden erfolgt online über das Warenkorbsystem unserer Website durch anklicken des Buttons "Bestellung abschicken", per E-mail oder Fax. Bei einer Bestellung über unseren Online-Shop erhält der Kunde automatisch eine Bestätigungsmail mit seinen Bestellangaben. PSN nimmt den Auftrag erst durch Zusendung einer Auftragsbestätigung bzw. Proformarechnung (bei Vorkasse) per E-Mail an den Kunden an. Vertragspartner ist PSN Werbesysteme, Thomas Adam, In den Birkenwiesen 9, D-76877 Offenbach a. d. Queich.

 

3. Speicherung des Vertragstextes

Ihre Bestelldaten werden nach anklicken des Buttons "Bestellung abschicken" bei uns gespeichert. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, haben Sie die Möglichkeit die Bestellbestätigung auszudrucken. Ein entsprechender Button wird Ihnen auf dem Bildschrim angezeigt. Zeitgleich versendet unser Shopsystem eine Bestellbestätigung per E-mail mit Ihren Bestellangaben, die nach Erhalt ebenfalls ausgedruckt werden kann.

 

4. Preise, Zahlungsmöglichkeiten und Fälligkeit

Unsere Preise sind in "Euro", verstehen sich inklusiv 19% Mehrwertsteuer und exklusiv Versandkosten. Sie haben die Möglichkeit per Vorkasse (abzgl. 3% Skonto), per Nachnahme (zzgl. Nachnahmegebühr), auf Rechnung und in bar bei Abholung der Ware bei uns zu bezahlen. Haben Sie die Zahlungsart Vorkasse gewählt, sind Sie verpflichtet den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsabschluss zu zahlen. Eine entsprechende Bankverbindung wird Ihnen mit der Auftragsbestätigung mitgeteilt. Bei Bezahlung auf Rechnung sind Sie verpflichtet den Rechnungsbetrag innerhalb 10 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Nach Fristablauf sehen wir uns gezwungen Mahngebühren und Verzugszinsen an Sie weiterzugeben. Das Recht auf Prüfung und Zustimmung der Zahlungsart "auf Rechnung" halten wir uns vor.

 

5. Lieferung

Die Versandkosten werden individuell nach Stückzahl und Gewicht des Artikels, sowie des Lieferortes berchnet. Die sich daraus errechnende Versandkostenpauschale wird Ihnen im Warekorb angezeigt, nachdem Sie Ihre gewünschten Artikel in den Warenkorb gelegt haben, Ihr Postleitzahlengebiet und den Lieferort ausgewählt haben.

Die Lieferung erfolgt nach Deutschland und Österreich. Unsere Standardlieferzeiten werden Ihnen auf der Artikelseiten in unserem Online-Shop angezeigt. Bei größeren Abnahmemengen kann sich die Lieferzeit verlängern. In diesem Fall teilen wir Ihnen dies per E-mail mit. Eine kostenlose Abholung der Ware in unserem Lager in 76877 Offenbach ist auch möglich.

 

6. Eigentumsvorbehalt

PSN hält sich das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

 

7. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen. Sollten Sie bei der Anlieferung der Ware offensichtliche Beschädigungen (z.B. Transportschäden) an der Ware feststellen, quittieren Sie dies bitte auf den Frachtpapieren der Spedition oder des Paketdienstes und teilen Sie uns dies bitte per E-mail mit. Sollten Sie diese Mängelrüge versäumen, tangiert dies aber nicht die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

 

8.Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:
PSN Werbesysteme
Thomas Adam
In den Birkenwiesen 9
76877 Offenbach

info@plakatstaender.net
FAX: +49 (0) 63 48 - 61 50 897

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür unser Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

8.1 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

8.2 Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 


8.3 Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

8.4 Widerrufsformular

 

WiderrufsformularPDF-Icon

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

PSN Werbesysteme
Thomas Adam
In den Birkenwiesen 9
76877 Offenbach

info@plakatstaender.net
FAX: +49 (0) 63 48 – 61 50 897

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über
den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

...............................................................................

...............................................................................

...............................................................................

...............................................................................

...............................................................................

...............................................................................
(Name der Ware/Dienstleistung, ggf. Bestellnummer und Preis)

 

Bestellt am (Bestelldatum):               ............................................

Erhalten am (Lieferdatum):               ............................................

 

Name und Anschrift des Verbrauchers:

...............................................................................

...............................................................................

...............................................................................

...............................................................................

...............................................................................

 

...............................................................................
(Datum)

 

...............................................................................
(Unterschrift Kunde - nur bei schriftlichem Widerruf)

 

 

9. Datenschutz

Unsere Datenschutzrichtlinien finden Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.

Zuletzt angesehen